FANDOM


Wolfpac MC
Wolfpac MC
Stable Daten
Name Wolfpac Motorcycle Club
Mitglieder

Kevin Nash, Sean Waltman, Buff Bagwell, Scott Hall, Val Venis, Booker T, Stephanie McMahon

Gründung nicht bekannt
Debüt nicht bekannt
Aktiv / Inaktiv Inaktiv

Der Wolfpac MC ist ein Stable der WGL


GeschichteBearbeiten

Als Shawn Michaels und Ted DiBiase Jr. die nWo verliesen, gründeten die übrig gebliebenen Mitglieder um Kevin Nash, Scott Hall und Sean Waltman den Wolfpac Motorcycle Club. Später jointen auch noch Booker T, Val Venis und Stephanie McMahon dem Stable. Zwischenzeitlich hatte das Wolfpac MC seine eigene Show, das sogenannte Wolfpac Nightcap. Das Wolfpac MC konnte bereits einmal die Tag Team Title in ihren Händen halten. Kevin Nash und X-Pac konnten diese erringen. Außerdem stellten sie bereits vier Mal den Hardcore Champion, zwei Mal X-Pac, einmal Val Venis und ein Mal Booker T. Das Wolfpac MC besticht vor allem durch ihren sogenannten Business Plan. Sie sind neben dem Wrestling auch im Rotlichtmillieu tätig und lassen Diven des Wrestlingbusiness (unter anderem Velvet Sky) für sich arbeiten. Bei Wrestlemania 29 kam es zum Ende des Stables. KeviN nash der Anführer verlor sein Match gegen CM Punk und somit auch seinen Vertrag bei der WGL. Val venis attackierte X-Pac nach deren 6-Man-Tag-Team Match.

Matches of WGL HistoryBearbeiten

Wrestlemania 29Bearbeiten

Contract of Kevin Nash on the Line Match:

Anon I (CM Punk) bes. Kevin Nash

Tag Team Titles & Intercontintel Title 6-Man-Tag-Team Match:

Heart & Soul & Cody Rhodes bes. X-Pac, Val Venis & Booker T

GossipBearbeiten

ErfolgeBearbeiten