FANDOM


Redemption
Bild folgt noch
Stable Daten
Name Redemption
Mitglieder

Eric Bischoff, John Cena, Kevin Nash, CM Punk, The Miz, R-Truth, Hornswoggle, David Otunga, Chavo Guerrero, Edge, Zack Ryder, Daniel Bryan, Layla, Michelle McCool, Stacy Keibler

Gründung nicht bekannt
Debüt nicht bekannt
Aktiv / Inaktiv Inaktiv

Redemption war ein Stable der WGL


GeschichteBearbeiten

Eric Bischoff wollte die WGL übernehmen und versammelte dazu einige der größten Stars der WGL hinter sich. Zum Stable gehörten unteranderem John Cena, Kevin Nash, CM Punk, The Miz, R-Truth, Chavo Guerrero und David Otunga als Bodyguard Bischoffs. Zum Zeitpunkt von Wrestlemania, hatte Redemption alle Titel der WGL inne. Außerdem kam es bei Wrestlemania zu einem Winner takes it all Match zwischen einem Schützling von Bischoff und einem von Vince McMahon. David Otunga trat dabei für Bischoff an, während McMahon, Chris Jericho für sich kämpfen lies. David Otunga konnte das Match dann durch die Hilfe von Daniel Bryan, welcher gegen McMahon turnte und vom Referee Nick Patrick, gewinnen. Somit fiel die WGL an Eric Bischoff. Nachdem zerbrach das Stable nach und nach. Als Eric Bischoff vom Board of Directors abgewählt und Vince McMahon wieder eingesetzt wurde, verschwand Bischoff aus den Shows der WGL. Dies war zugleich das endgültige Ende des Stables.

Matches of WGL-HistoryBearbeiten

Wrestlemania 28Bearbeiten

Winner takes it all Match:

David Otunga bes. Chris Jericho

World Heavyweight Title Match:

John Cena bes. Chavo Guerrero

Tag Team Title Match:

Perfect Peeps bes. Awesome Truth

Intercontinental Title Match:

Daniel Bryan bes. CM Punk

Hardcore Title Match:

Yoshi Tatsu bes. The Miz, Wade Barrett und Kane

Backlash 2012Bearbeiten

Tag Team Title Match:

Awesome Truth bes. Perfect Peeps und Rated HBK

GossipBearbeiten

Keine Eintragungen

ErfolgeBearbeiten